Jour Fix Dezember 2019



Zusammenarbeit über die Grenze Limburgs hinaus
Eine Perspektive aus Sicht der Universität Maastricht



am 02.12.2019 

An- / Abmeldung



SAVE THE DATE!

 SAVE THE DATE!

 

06.01.2020

03.02.2020
02.03.2020
06.04.2020





 Businessacademie

 

Seminars

Workshop

In Company-Training

Themabijeenkomst

Programma

Jour Fix: Zusammenarbeit über die Grenze Limburgs hinaus

Zusammenarbeit über die Grenze Limburgs hinaus
Eine Perspektive aus Sicht der Universität Maastricht
UM logo 300 DPI FC
Limburg und Nordrhein-Westfalen sind politisch, kulturell und wirtschaftlich eng miteinander verbunden. Die bestehende grenzüberschreitende Zusammenarbeit bietet Potenzial für eine weitere Vertiefung und wird durch aktuelle politische Initiativen, wie den Regierungsdialog zwischen den Niederlanden und Nordrhein-Westfalen, unterstützt. Dieser Dialog richtet sich vor allem auf die Schwerpunkte Bildung, Infrastruktur und Arbeitsmarkt.

Ein Viertel der internationalen Studierenden, die an der Universität Maastricht studieren, kommen aus Deutschland. Die international orientierte Universität Maastricht kann daher in hohem Maße von dieser grenzüberschreitenden Zusammenarbeit profitieren.

3 Prof. dr. Martin Paul 400x537

Prof. Dr. Martin Paul - Vorstandsvorsitzender der Universität Maastricht - wird am Montag, den

Datum
02. Dezember 2019

Uhrzeit 18.00 Uhr

Thema

 

Zusammenarbeit über die Grenze Limburgs hinaus
Eine Perspektive aus Sicht der Universität Maastricht

Sprecher  
Dr. Martin Paul - Vorstandsvorsitzender der Universität Maastricht

Ort

Dienstleistungszentrum Poort van Duitsland - Poort van Holland,
'Restaurant „Het Poortje“,
Siemensstr. 31 in Kleve.

 

beim Businessclub zu Gast sein. In seinem Vortrag wird Prof. Dr. Martin Paul über die Stärkung aktueller Best Practices in der Zusammenarbeit zwischen Limburg und NRW sprechen und auf aktuelle und zukünftige wichtige Entwicklungen, wie die Brightlands Campusse und das Einstein-Teleskop eingehen.

Aus organisatorischen Gründen möchten wir Sie bitten, uns Ihre Anmeldung bis zum
26. November 2019 zukommen zu lassen.


Klicken Sie hier für das Anmeldeformular

 

 

Kontaktieren Sie uns

Niederländisch-Deutscher Businessclub Kleve

Siemensstraße 31
D-47533 Kleve

Fon: +49 (0)2821/ 77 57 0
Fax: +49 (0)2821/ 77 57 75
E-Mail: businessclub@denis.org

Hier finden Sie uns

© 2016 Niederländisch-Deutscher Businessclub Kleve