Mitglieder

Hochschule Rhein-Waal

 

Hochschule Rhein -Waal
Marie-Curie-Straße 1
47533 Kleve
Tel.: + 49- (0) 2821-8067-3301
Fax: + 49- (0) 2821-8067-360


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet

 

 

 

Dr. Oliver Locker-Grütjen

Kurzprofil

Hochschule Rhein-Waal
Rhine-Waal University of Applied Sciences 


Das Land Nordrhein-Westfalen hat zum 01.05.2009 die Hochschule Rhein-Waal mit Standorten in Kleve und Kamp-Lintfort gegründet. Die Hochschule Rhein-Waal wird in ihren vier Fachbereichen – „Technologie und Bionik“, „Gesellschaft und Ökonomie“; „Life Sciences“ in Kleve und „Kommunikation und Umwelt“ in Kamp-Lintfort – rund 5.000 Studierende in rund 30 Studiengängen im Bachelor- und Masterbereich ausbilden. Die Schwerpunkte der Hochschule Rhein-Waal liegen im natur- und ingenieurwissenschaftlichen Bereich, sie bietet aber auch Studiengänge in sozial- und wirtschaftswissenschaftlichen Feldern an. Innovativ, interdisziplinär, international – so lässt sich die Ausrichtung der Hochschule Rhein-Waal in der Lehre und in der  Forschung beschreiben.

Großes Gewicht legt die Hochschule Rhein-Waal auf die Forschung und hier besonders auf die regionale Wirtschaft. 

Kontaktieren Sie uns

Niederländisch-Deutscher Businessclub Kleve

Siemensstraße 31
D-47533 Kleve

Fon: +49 (0)2821/ 77 57 0
Fax: +49 (0)2821/ 77 57 75
E-Mail: businessclub@denis.org

Hier finden Sie uns

© 2016 Niederländisch-Deutscher Businessclub Kleve