Archiv

PM "Salonkonzept der besonderen Art"

Pressemitteilung der Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Stadt Kleve mbH

 

Bürgermeister Theodor Brauer mit dem Stylisten-Team und der Inhaberin Christine Stach

 

Salonkonzept der besonderen Art

 
Am Spoyufer, im Umfeld der Hochschule Rhein Waal, hat sich im neuen Studentenwohnheim ein interessantes Dienstleistungsunternehmen angesiedelt. Christine Stach ist mit Ihrem Friseursalon „Haargenau“ nach 22 Jahren von der Oberstadt in die Unterstadt umgezogen. 
 
In den neu gestalteten Geschäftsräumen steht besonders das Bedürfnis der Kunden im Mittelpunkt. Saisonal wechselnde Aktionen sowie Schüler- und Studentenangebote runden das Sortiment ab. Bürgermeister Theodor Brauer besuchte jüngst das Unternehmen und informierte sich über den erfolgreichen Neustart des Unternehmens. Der neue, gut wahrnehmbare Standort mit hoher Erreichbarkeit direkt an der Minoritenstraße wird bereits gut angenommen und hat neue Kundschaft angezogen.
 

Contacteer ons

Niederländisch-Deutscher Businessclub Kleve

Siemensstraße 31
D-47533 Kleve

Fon: +49 (0)2821/ 77 57 0
Fax: +49 (0)2821/ 77 57 75
E-Mail: businessclub@denis.org

Vind ons

© 2016 Niederländisch-Deutscher Businessclub Kleve