Archiv

"Handel mit Deutschland noch ausbaufähig"


Handel mit Deutschland noch ausbaufähig


Die Niederlande haben 2012 für einen Rekordbetrag von rund 20,5 Milliarden Euro landwirtschaftliche Produkte nach Deutschland exportiert. 2011 waren es noch rund 25 Prozent mit einem Volumen von 18 Milliarden Euro. Der Löwenanteil davon wurde in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen realisiert, ins Visier genommen werde nach Angaben aus dem Haager Landwirtschaftsministerium nun auch der Süden Deutschlands.


Auf der Grünen Woche in Berlin hoben politische Amtsträger beider Länder die bewährte Partnerschaft beider Länder hervor. Die Niederlande wollen sich gemeinsam mit Deutschland für eine Reform der EU-Landwirtschaftspolitik einsetzen. Bauern, die nachhaltig produzierten, sollten mehr Subventionen bekommen, hieß es von Seiten der Landwirtschaftsministerien in Berlin und Den Haag. Ein Imageproblem habe holländisches Gemüse in Deutschland schon längst nicht mehr.
 

Contacteer ons

Niederländisch-Deutscher Businessclub Kleve

Siemensstraße 31
D-47533 Kleve

Fon: +49 (0)2821/ 77 57 0
Fax: +49 (0)2821/ 77 57 75
E-Mail: businessclub@denis.org

Vind ons

© 2016 Niederländisch-Deutscher Businessclub Kleve