Termine

Jour Fix "Jede/r hat Zugang zum Arbeitsmarkt"

  

"Jede/r hat Zugang zum Arbeitsmarkt"

In den Niederlanden ist im Januar 2015 das so genannte Partizipationsgesetz in Kraft getreten. Ziel war weniger Gesetzesvielfalt sowie der Ansatz, dass jede/r, die/der arbeiten kann, es aber auf dem ersten Arbeitsmarkt ohne Hilfestellung nicht schafft, diese gesetzlichen Regelungen in Anspruch nehmen kann. Angestrebt wird dadurch, dass mehr Menschen eine Arbeit aufnehmen können, und zwar vorzugsweise bei einem regulären Arbeitgeber. Das trifft auch zu auf Menschen mit einer Behinderung, welcher Art auch immer.

Und wo stehen wir zwei Jahre später? Werner van der Linden ist Geschäftsführer bei Werkbedrijf Rijk van Nijmegen, einem Zusammenschluss aus den Arbeitsressorts von sieben Gemeinden aus der Region in Zusammenarbeit mit den Einrichtungen für geschützte Beschäftigung und dem UWV, dem Leistungsträger für Arbeitnehmerversicherungen.

Herr van der Linden wird am 

Datum 04. September 2017
Uhrzeit 18.00 Uhr
Thema "Jede/r hat Zugang zum Arbeitsmarkt"
Sprecher

Werner van der Linden, Werkbedrijf Rijk van Nijmegen 

Ort Dienstleistungszentrum Poort van Duitsland - Poort van Holland,
Restaurant „Het Poortje“,
Siemensstr. 31 in Kleve.

 

zu Gast sein beim Businessclub. In seinem Vortrag schildert er den Ansatz der Initiative aus der Perspektive des Arbeitsmarktes der Region Nimwegen und welche Ergebnisse die bisherige Arbeit gezeitigt hat. 

Aus organisatorischen Gründen möchten wir Sie bitten, uns Ihre Anmeldung bis spätestens 29. August 2017 zukommen zu lassen. 


Klicken Sie hier für das Anmeldeformular

 

Kontaktieren Sie uns

Niederländisch-Deutscher Businessclub Kleve

Siemensstraße 31
D-47533 Kleve

Fon: +49 (0)2821/ 77 57 0
Fax: +49 (0)2821/ 77 57 75
E-Mail: businessclub@denis.org

Hier finden Sie uns

© 2016 Niederländisch-Deutscher Businessclub Kleve